top of page

Sa., 30. Sept.

|

Zürich

SCTA Strategy Days

Unser jährliches Treffen, um die nächsten strategischen Schritte zu besprechen. Wenn du unsere Zukunft mitgestalten möchtest, dann komm dazu.

Wir haben leider unsere Teilnehmerkapazität erreicht. Wir haben dich auf die Warteliste aufgenommen.
Weitere Events
SCTA Strategy Days
SCTA Strategy Days

Time & Location

30. Sept. 2023, 09:30 – 01. Okt. 2023, 16:00

Zürich, Albisriederstrasse 226, 8047 Zürich, Switzerland

Guests

Notice

Für wen ist dieses Event?

Wenn du dich für die Zukunft des Verbands interessierst und dich aktiv einbringen möchtest, dann bist du hier absolut richtig.

Du musst dafür kein Mitglied sein. 

Wir freuen uns, wenn du potentieller Nutzniesser unseres Angebots bist (z.B. wenn du dich für eine Ausbildung interessierst, oder falls du Wim Hof Method Instruktor, Eisbadi-Präsident, Cryo-Inhaber, Kneipp-Trainer, leidenschaftlicher Kältefan, Tummo-Yoga Lehrer oder einfach nur sehr an dem Thema interessiert bist und dich mit uns austauschen möchtest).

Wichtigste Frage:

Muss ich den ganzen Tag vor Ort sein / teilnehmen?

Eine Online-Teilnahme ist nicht möglich, aber du kannst auch "nur" für 1-2 Stunden vorbei kommen, uns kennenlernen und uns deine Ideen mitteilen.

Anmeldung bitte bis am 24.9. über diese Eventseite oder via E-Mail an info@swisscoldtraining.ch; 

- wenn du nur für eine gewisse Zeit teilnnimmst, gib mir bitte an von wann bis wann an welchem Tag

Was machen wir an diesem Wochenende?

Wir werden an diesem Wochenende die Strategie für das kommende Jahr festlegen und die ersten konkreten Projekte anstossen.

Themenschwerpunkte

  • generelle Strategie (Ausrichtung, Organisation, Vorstandsveränderungen, etc.)
  • Ausbildung
  • Badi Utoquai
  • Nachfolge von mir als Präsidenten regeln, da ich demnächst wahrscheinlich auswandern werde.

Zur Information:

Die Generalversammlung wird (entgegen der ersten Kommunikation) nicht an diesem Wochenende stattfinden, sondern erst im November.

Ablauf des Events:

Samstag (9-17 Uhr)

09 Uhr - 12 Uhr

  • Kennenlernen der anderen Teilnehmer
  • Einführung in den Verband / Rückblick (was haben wir bislang erreicht, wer ist involviert, was haben wir bislang probiert und waren erfolglos, etc.)
  • Ausblick (wer sind unsere Hauptkunden, was wollen wir in Zukunft für  sie erreichen, wie müssen wir dafür aufgestellt sein,  etc.)
  • Strategie-Diskussion für die nächsten 3 Jahre (z.B. zukunftsfähige Struktur, Zweck, Vision, Ziele, Mission,  Motto, Werte, etc.)
  • Verantwortlichkeiten (wer will dies tun / Kompetenzen und Verantwortungen)

12 Uhr - 13 Uhr

Mittagspause - du kannst entweder selber etwas mitnehmen, oder vor Ort ins Restaurant

13 Uhr - 17 Uhr

  • Weiterführung der Punkte vom Vormittag, falls noch nicht abgeschlossen
  • Start  der Umsetzung
  • Vorbereitung der GV 

Dieser Teil ist absichtlich vage gehalten, da sich die Agenda an dem Tag selber noch ändern kann.

18 Uhr 

Optional: gemeinsames Abendessen

Sonntag (9-16 Uhr)

Weiterführung der Aktivitäten vom Samstag, also konkrete nächste Schritte umsetzen und Projekte planen

Spezialteil für die Unterstützer von der  Winterbadi Utoquai

Sonntag, 10 Uhr - 11.30 Uhr

  • Absprache der nächsten Schritte
  • Letzte Vorbereitungen für die bevorstehende Saison
  • Training für Unterstützer: wie bringe ich anderen den sicheren Umgang mit kaltem Wasser bei?

Sonntag, 13 Uhr - 15 Uhr

  • Praktische Session in der Badi Mythenquai (Achtung, nicht Utoquai) - Einführung von "Kälte-Neulingen"

Warum nicht im Utoquai? 

Während der regulären Saison (April bis Oktober) ist die Badi nach Geschlechtern getrennt. Dort, wo man gemeinsam sein kann, ist kein flaches Wasser verfügbar, sondern nur der direkte Zugang zum See. Das ist für eine Einführung von Anfängern ungeeignet. Daher Badi Mythenquai.

Ich freue mich auf ein super spannendes Wochenende mit euch!

Schöne Grüsse

Simon

Share this event

bottom of page